Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik

Eingangsvoraussetzungen

gültiger Berufsausbildungsvertrag

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Anmeldung

Durch den Ausbildungsbetrieb

Anmeldebogen

Beginn der Ausbildung

1. August für das Handwerk

1. September für die Industrie

Stundentafel

Berufsbezogene Fächer

  • Wirtschafts- und Betriebslehre
  • Installieren und in Betrieb nehmen elektrischer Anlagen
  • Herstellen und Instandhalten elektrischer Maschinen
  • Konfigurieren und Optimieren elektrischer Antriebssysteme
  • Fremdsprache Englisch

Berufsübergreifende Fächer

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre

Berufsabschluss bzw. Schulabschluss

Berufsabschluss durch eine Prüfung bei der IHK Essen bzw. Handwerkskammer Düsseldorf. Berufsschulabschluss mit dem Berufsschulabschlusszeugnis

 

Ansprechpartner

Infomaterial

Unterricht

1 Woche Blockunterricht anschließend 2 Wochen Betrieb