Angehende Abiturienten zeigten Informatikprojekte

Schüler der Jahrgangsstufe 13 der gymnasialen Oberstufe im Bildungsgang

„Informationstechnische Assistentin / Informationstechnischer Assistent“ präsentierten auch in diesem Jahr ihre Projekte aus dem Leistungskurs „Technische Informatik“ am Informations- und Beratungstag des Bertolt-Brecht-Berufskollegs. 

Im Mittelpunkt stand diesmal die Programmierung von Mikrocontrollern für eine Ampelsteuerung und für die Codierung eines Türschlosses.

Traditionell standen die angehenden Abiturienten interessierten Schülerinnen und Schülern für Fragen über ihren Schulalltag, den Fächern in dem Bildungsgang und den Weg zur Allgemeinen Hochschulreife am Berufskolleg zur Verfügung.

 

 

Frau Sielemann (Bildungsgangleiterin)

Zurück

Moodle

Kooperationen

Stundenplan

Alumni