Berufsfachschule für Ingenieurtechnik - elektrotechnischer Assistent und Fachhochschulreife

neuer Bildungsgang ab dem Schuljahr 2019/2020
Bautechnik, Elektrotechnik und Maschinenbautechnik bilden die Schwerpunkte im Fach Ingenieurtechnik.
Hier stehen ingenieurtechnisches Handeln und fachübergreifendes Denken zur Lösung von technischen Problemen im Zentrum.
Am Ende des zweiten Jahres steht der Erwerb der Fachhochschulreife (schulischer Teil).
Im dritten Jahr kann der Abschluss zur(m) Elektrotechnischen Assistent(in) erlangt werden.
Eingangsvoraussetzung für den Bildungsgang ist die Fachoberschulreife (FOR).
Beratung und Anmeldung für alle Interessierten: Samstag, 9. Februar 2019 von 9.00 bis 13.00 Uhr
Die WAZ berichtete am 29.10.2018

Zurück

Moodle

Kooperationen

Stundenplan

Alumni